Werther Natur Gewerbe

umweltfreundlich und nachhaltig

Werther Natur Gewerbe

Strom aus zertifizierter Wasserkraft steckt hinter dem Tarif Werther Natur Gewerbe. Das ist gut für Werther und gut für das Klima, denn damit fördern Kunden gleichzeitig den Ausbau erneuerbarer Energien. Der Naturstrom-Aufschlag fließt in einen Fördertopf, aus dem wir in Projekte in der Region investieren.

Mit unserer Jahresvorauszahlung sparen Kunden zusätzlich und profitieren gleichzeitig von kurzen Vertragslaufzeiten von 14 Tagen.

Die Konditionen entnehmen Sie bitte der folgenden Tabelle (Preise gültig ab 1. Februar 2015):

Grund- und Arbeitspreise

Tarif Werther Natur Gewerbe

Jährlicher Grundpreis

brutto 83,28 Euro
netto 69,98 Euro

Arbeitspreis

brutto 29,27 Cent/kWh
netto 24,60 Cent/kWh

Gültig bei einem
Jahresverbrauch

Werther Natur Gewerbe

Hinweise: Das Angebot Werther Natur Gewerbe gilt bis zu einem Jahreverbrauch von 10.000 Kilowattstunden. Wenn Ihr Unternehmen einen höheren Bedarf hat, sprechen Sie uns einfach an. Wir finden gemeinsam eine individuelle Lösung.

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedinungen und die ergänzenden Bedingungen.

Da steckt Energiewende drin

Mit dem Tarif Werther Natur Gewerbe unterstützen Sie direkt die Gestaltung der Energiezukunft in unserer Region. Mit dem Naturstrom-Aufschlag gegenüber unserem Basistarif EnerPlus Strom investieren wir in neue regenerative Erzeugungsanlagen.

Dazu ergänzen wir den Investitionsbetrag für jeden Werther Natur Gewerbe-Kunden um 1 Euro pro Monat:

 

TarifWerther Natur 1Werther Natur 2
Investitionsbetrag
je Monat (netto)
1,00 Euro1,25 Euro


Werther Natur Gewerbe

Unser Preis für 1 Person
( kWh) in

Industriepreis ohne 19%
Mehrwertsteuer

0,00 pro Jahr

entspricht 0,00 €/Monat

Angaben ändern
  • Strom aus zertifizierter Wasserkraft
  • CO₂-neutral
  • als Kunde den Ausbau erneuerbarer Energien fördern
  • sparen mit der Jahresvorauszahlung

Downloads - Werther Natur Gewerbe

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen

    PDF
  • Stromkennzeichnung

    PDF
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen ab 01.01.2019

    PDF